Samstag, 25. März 2017
Editorial | 16. Februar 2017

Wertvolles Programm

Konzert in der Waggonhalle – Foto: Georg Kronenberg

Das Wintervarieté in der Waggonhalle, die Brecht-Inszenierung im Landes­theater, das Konzert der Antilopen Gang im KFZ, die Hörtheatrale im Lomo­nos­sow­keller: Marburg hat ein kulturelles Angebot, das locker mit größeren Städten mithalten kann – und in der Region sowieso seinesgleichen sucht. Musik- und Theaterliebhaber müssen sich in Marburg nicht langweilen. Es gibt spannende Ausstellungen zu sehen, Lesungen und vieles mehr.

Auf die Beine gestellt wird das Veranstaltungsprogramm von Kultur­schaf­fen­den mit viel Engagement – und oft schlechter Bezahlung. Dass die Kultur­schaf­fenden jetzt in Marburg gegen Kürzungen im Kulturetat mobil machen, ver­wun­dert kaum.

Wie vielfältig und attraktiv das Kulturangebot in Marburg ist, belegt ein Blick in unseren Veranstaltungskalender.

Georg Kronenberg

Tipp des Tages

Foto: Lutherische
Pfarrkirche
Reformation

Fastenbruch und Freiheit – Musik zum Reformationsjubiläum: Zu einem ganz besonderen Konzert laden Ulrike Andersen (Alt), Harry White (Alt-Saxophon) und Edward Rushton (Klavier). Die Zürcher spielen Werke von Karin Rehnqvist, J.S. Bach, Jacob van Eyck und vor allem die Kantate "Geist und Wurst" von Edward Rushton über das Zürcher Fastenbrechen von 1522.
Sa 25.3. | 19 Uhr | Marburg | Lutherische Pfarrkirche
 
Tipp der Woche

Foto: Poppe
Mari Boine

Ihre auf der tradi­tio­nel­len samischen Volks­musik aufbauenden Lieder verbindet Mari Boine stets mit Ele­men­ten zeit­ge­nös­si­scher Musik, wobei das Spektrum im Laufe ihrer 25-jährigen Karriere von Pop und Rock über Jazz und Weltmusik bis hin zu elektronischer Musik reicht. "See the Woman" offenbart neue Facetten der Norwegerin: ein melan­cho­li­scher, sphärischer Pop-Sound trifft auf ein anspruchsvolles lyrisches Konzept.
Mi 29.3. | 20.30 Uhr | Marburg | KFZ
 
Aktuelles Heft
Zum Anschauen und Blättern klicken Sie bitte auf den Hefttitel.
 
Kulturtipps 2017
Zum Anschauen und Blättern klicken Sie bitte auf den Hefttitel.
 
Ausgehen & Einkaufen
Zum Anschauen und Blättern klicken Sie bitte auf den Hefttitel.