Mittwoch, 16. Januar 2019
Editorial

Die richtige Wahl

Wie soll es nach dem Abi weitergehen? Lehre oder Studium? Wie findet man heraus, welcher Beruf zu einem passt? Und was macht man, wenn man sich für die Uni entschieden hat und nach ein paar Semestern feststellt, dass das Studium doch nicht das Richtige ist? Antworten auf diese Fragen gibt es bei der Aus­bil­dungs­mes­se "Ansage Zu­kunft" vom 24. bis 26. Januar im Cineplex. Infos über die Messe und essentielle Experten­tipps rund um das Thema Aus­bildung ... – Foto: PixabayMehr >>
 
 
Thema der Woche

Geld oder Gesundheit

"Der marktgerechte Patient" am 22. Jan. im Capitol – Foto: KernfilmMehr >>
 
Aktuelles Heft
Kulturtipps 2019
Ausgehen & Einkaufen
Zum Anschauen und Blättern klicken Sie bitte auf den gewünschten Hefttitel.
 
Marburg

Hochschulerkundung Ende Januar

An zwei Tagen können Schüler die Marburger Uni kennen­lernen: Das ist das Ziel der Hochschulerkundung am 30. und 31. Januar, dass die Zentrale Allgemeine Studienberatung (ZAS) anbietet. Im Programm sind Führungen durch Institute, Labore, Bibliotheken und ... – Foto: Kronenberg – Mehr >>
 
Marburg

Mindestlohn: 989.000 Euro Extra-Kaufkraft

Der Mindestlohn ist seit Beginn des Januars um 35 Cent auf jetzt 9,19 Euro pro Stunde gestiegen – und mit ihm der Verdienst von 4.020 Menschen im Landkreis Marburg-Biedenkopf. So viele Beschäftigte arbeiten hier derzeit zum gesetzlichen Lohn-Minimum ... – Foto: NGG – Mehr >>
 
Marburg

Stipendien für Marburger Gründerteams

Studierende der Philipps-Universität haben für ihre Gründungsideen ein Hessen Ideen Stipendium erhalten – "edon – electronic donations" sowie "Viez & Töchter" werden über einen Zeitraum von sechs Monaten mit 2.000 Euro monatlich ... Mehr >>
 
Marburg

Uni baut Online-Portal

Die Geschichte der hessischen Landesparlamente wird digitalisiert: Die Philipps-Universität Marburg baut in Kooperation mit dem Hessischen Landes­amt für geschichtliche Landeskunde das Portal "MdL Hessen online" auf, das einen Beitrag zu einem besonderen Jubiläum ... Mehr >>
 
Marburg

Stunde der Wintervögel

Die Zwischenbilanz der neunten "Stunde der Wintervögel" offenbart schlechte Nachrichten zur Amsel. Das meldet der Wetzlarer Naturschutzbund. Insgesamt zeigten sich die Wintervogelbestände aber recht stabil. Über 5.500 Teilnehmer haben bei der ... – Foto: Pixabay – Mehr >>
 
Marburg

Hessentags-Gruppen gesucht

Unter dem Motto "Hessen: faszinierend lebendig!" findet vom 7. bis 16. Juni der Hessentag in Bad Hersfeld statt. Vier Vereine oder Gruppen aus dem Landkreis Marburg-Biedenkopf können am Festzug, der am Sonntag, 16. Juni, stattfindet, teilnehmen. Vereine und ... Mehr >>
Tipp des Tages

100 Dinge

© Warner Bros.
Die Freunde Paul und Toni sind beide nach technischen Geräten, Accessoires und Kleidung süchtig. Dann veranstalten sie einen Wettstreit, wer länger ohne materiellen Besitz auskommt. Und werden mit existenziellen Fragen konfrontiert, die ihnen vorher nicht in den Sinn kamen. Film von Florian David Fitz.
Mi 16.1. | 20.30 Uhr | Marburg | Cineplex
 
Noch 177 Tage bis zum Stadtfest
3 Tage Marburg 2019
 
Tipp der Woche

Williams Otako Mpaata

Foto: Fast
Forward Theatre
Schon als Schüler zog es Williams Otako Mpaata auf die Bühne, das National­theater in Kampala, Uganda wurde bald zu seinem zweiten Zuhause. Dort bespielte er die Bühne in berühmt-berüchtigten Comedy-Night-Shows und machte sonst mit Straßen­theater­aktionen auf sich auf­merk­sam. Nach einer Welt­tournee, die ihn bis nach Hongkong führte, gründete er seine eigene Theaterorganisation und setzt seitdem sein komödiantisches Talent ein, um soziale und politische Themen unter die Leute zu bringen. Gemeinsam mit dem Marburger Fast Forward Theatre wird daraus eine Improshow der ganz besonderern Art, nämlich am
Di 22.1. | 20 Uhr | Marburg | Szenario im Cordes
 
Live – Kommende Highlights

Planetview

Foto: Stefan
Erdmann
Unter dem Motto "Die Welt zu Gast in Marburg" präsentiert das Team von Planeview wieder ein Fest der mitreißenden Bilder und Geschichten: Zunächst nimmt Holger Fritzsche das Publikum mit auf eine abenteuerliche und unterhaltsame Bilderreise in der Transsibirischen Eisenbahn. Axel Brümmer und Peter Glöckner berichten dann von ihrer fünf Jahre dauernden Fahrradreise um den Globus – 80.000 Kilometer legten die beiden Globetrotter dabei zurück. Danach begibt sich Dirk Rohrbach tief in die Wildnis Kanadas und Alaskas. Der renommierte Filmemacher Stefan Erdmann stellt seine neue Reportage über die Kanaren vor, die wohl schönste Inselgruppe Europas, bevor er seinen preisgekrönten Lichtbildvortrag über Island präsentiert, die "Insel aus Feuer und Eis".
Fr 25.1. bis So 27.1. | KFZ | Marburg | KFZ
Freikartenverlosung: Fr 18.1. | 16 Uhr | Tel. 06421/684443
 

Diva Shiva

Foto: Waggon-
halle
Auf nach Sri Lanka oder Indien oder Tibet, Hauptsache das Lust Chakra wacht auf – aus dem Koma. Die schwäbische "Diva Shiva" Natalie Mackert zieht los, um nach sinniger Ehe die sinnliche Liebe wieder zu entdecken. Sinnlich-übersinnlich wird der Zuschauer von Diva Shiva durch einen Crashkurs in Sachen Eroterik geführt. Er begegnet dabei den unterschiedlichsten Frauen. Vom rosa Püppchen über die distinguierte Adlige bis hin zur rheinischen Ankerbraut – keine weibliche Facette kommt zu kurz, und eroterisch bleibt es trotzdem ...
Di 5.2. | 20 Uhr | Marburg | Waggonhalle
Freikartenverlosung: Fr 25.1. | 16 Uhr | Tel. 06421/684443
 

Glenn Miller Orchestra

Foto: Glenn Miller
Orchestra
Das Thema ist nicht nur Programm, sondern auch ein wunderschöner Song, der von Glenn Miller 1942 aufgenommen wurde und im Konzert des Glenn Miller Orchestra der rote Faden sein wird. So wie es Glenn Miller schon getan hat, geht auch das Glenn Miller Orchestra unter Leitung von Wil Salden bei dieser Show vor: Something Old, Something New, Something Borrowed and Something Blue. Deshalb werden auch unter anderem Kompositionen von Tschaikowsky, Cole Porter und George Gershwin dabei sein.
Fr 25.1. | 20 Uhr | Gießen | Kongresshalle