Montag, 23. April 2018
Editorial | 13. Juli 2017

Danke Petrus!

Danke Marburg! – Foto: Kronenberg

Wow, was für ein Wochenende! Was hatten wir vor den angekündigten Gewittern gezittert – und dann beschert uns Petrus zum Jubiläumsfest dieses Bilderbuchwetter. Besser geht es nicht.

2017 hatte alles, was Hessens schönstes Stadtfest ausmacht – außer dem beinahe sprichwörtlichem Regentag. Wir hatten tolle Künstler auf den Bühnen, Sport und Spaß in der ganzen Stadt.

Mit 7054,60 Euro Spendengeldern für die Jüdische Gemeinde Marburg ist das diesjährige Klassik-Benefiz zudem das zweiterfolgreichste in der Stadtfest-Geschichte. Allen, die dazu beigetragen haben, einen herzlichen Dank.

Und wo wir gerade dabei sind: Wir bedanken uns bei den Künstlern die im Schlosspark, in der Stadt und an der Lahn ihr Bestes gegeben haben. Wir danken den Sportlern, den Moderatoren, unserem langjährigen Stadtfestpartner Flashlight, der wieder exzellente Arbeit geleistet hat, dem Phoenixx-Feuer­theater für seine tolle Choreographie, den Sponsoren und den vielen Helfern, ohne die so ein schönes Fest nicht möglich gewesen wäre.

Ein ganz dickes Lob geht an dieser Stelle wieder an unser Publikum. Ihr habt es richtig gut drauf: friedlich, freundlich und in fröhlicher Feierlaune.

Ansonsten gilt jetzt wieder die alte "3TM"-Regel: Nach dem Fest ist vor dem Fest. Knapp 360 Tage trennen uns von "3TM" 2018. Wir arbeiten dran. Und freuen uns riesig drauf.

Das "3TM"-Team vom EXPRESS / Marbuch-Verlag

Tipp des Tages

Foto: Acoustic
Lounge
Als in Berlin

Als in Berlin lebender kanadischer Künstler, Singer-Songwriter und akustischer Gitarrist ist David Blair am meisten für sein un­er­müdliches Lächeln, seine Geschichten und seine energie­reichen Freestyle Moves auf der Bühne bekannt. Seine starke Stimme und Stimmgymnastik umfassen einen sehr hohen Falsett, womit er seine Lieder über Liebe, gescheiterte Ro­man­zen und die Suche nach Inspiration im täglichen Leben zum Besten gibt. David hat zahlreiche Preise mit wundervollen Songs gewonnen und schaffte es in der 2017er-Staffel von The Voice of Germany bis in die Battles.
Mo 23.4. | 20 Uhr | Marburg | Café Aroma
 
Tipp der Woche

Foto: Massa-
chusetts
Massachusetts

Die Bee Gees sind Pop-Legende, die Hits der Gebrüder Gibb brachen Rekorde. Mit Walter, Davide und Pasquale Egiziano sind es nun wieder drei Brüder, die sich mit viel Liebe zum Detail und Respekt vor dem Lebens­werk der Bee Gees verneigen und die Magie ihrer Musik zurück auf die Bühne bringen: Massachusetts – das Bee Gees Musical – sorgt mit Live-Band, Schauspielern und Dance-Crew für Gänsehautmomente und ein Erlebnis für Auge und Ohr. Mit dabei als musikalische Stargäste sind die Bee-Gees-Musiker Vince Melouney, Blue Weaver und Dennis Bryon.
Do 26.4. | 19.30 Uhr | Marburg | Erwin-Piscator-Haus
 
Aktuelles Heft
Zum Anschauen und Blättern klicken Sie bitte auf den Hefttitel.
 
Kulturtipps 2018
Zum Anschauen und Blättern klicken Sie bitte auf den Hefttitel.
 
Ausgehen & Einkaufen
Zum Anschauen und Blättern klicken Sie bitte auf den Hefttitel.