Freitag, 19. Januar 2018
Editorial | 29. Juni 2017

Kommen und gehen

Am Freitag will das neue Bündnis im Marburger Stadtparlament die neuen Dezernenten wählen – Foto: Kronenberg

Große Dinge werfen ihre Schatten voraus: Am Freitag will das neue Bündnis aus SPD, CDU und Bürgern für Marburg im Stadtparlament die Weichen stellen und die neuen Dezernenten wählen.

Kirsten Dinnebier soll als Stadträtin für Schule und Jugend Kerstin Weinbach ablösen. Wieland Stoetzel soll als Nachfolger von Bürgermeister Franz Kahle ab Herbst für Bauen, Sicherheit und Umweltschutz zuständig sein. Die Amtszeit von Kahle und Weinbach läuft jeweils bis noch bis Ende September.

Wie die 51-jährige Sozialdemokratin Dinnebier und der 39 Jahre alte Christ­demokrat Stoetzel zur Politik gekommen sind und was sie antreibt, erzählen wir im Thema der Woche.

Georg Kronenberg

Tipp des Tages

Foto: Privat
Dylan's Dream

Die international be­setz­te Band Dylan's Dream mit sieben er­fahre­nen Musikern versteht es, unter dem Motto "times are changing" das große künst­lerische Lebens­werk Bob Dylans – Literatur-Nobel­preis­träger 2017 – mit eigener Hand­schrift und in­di­vi­du­ellen Inter­pre­tationen eindrucksvoll zu präsen­tieren und ein generationen­über­greifendes Publikum zu be­geistern.
Fr 19.1. | 20 Uhr | Marburg | Waggonhalle
 
Tipp der Woche

Foto: Nico
Semsrott
Nico Semsrott

"Freude ist nur ein Mangel an Information", findet der Träger des Klein­kunst­preises 2017 Nico Semsrott, der wohl traurigste Komiker der Welt. Kein Wunder, versucht er doch verzweifelt, die wichtigsten Fragen des Lebens zu beantworten. Die Presse behauptet dennoch, dass Semsrott etwas vom Lustigsten ist, was die deutschsprachige Kabarettszene momentan zu bieten hat. Auf jeden Fall ist das, was der Mann mit der Kapuze da auf der Bühne treibt: einzigartig, intelligent und relevant.
Do 25.1. | 20 Uhr | Marburg | KFZ
 
Aktuelles Heft
Zum Anschauen und Blättern klicken Sie bitte auf den Hefttitel.
 
Kulturtipps 2018
Zum Anschauen und Blättern klicken Sie bitte auf den Hefttitel.
 
Ausgehen & Einkaufen
Zum Anschauen und Blättern klicken Sie bitte auf den Hefttitel.