Samstag, 25. März 2017
Editorial | 2. Februar 2017

Dickes Ding

Ökologisch prima und gleich mehrfach für die Fitness gut – Foto: kro

Haben Sie sich in der Winterzeit das ein oder andere Speckröllchen ange­fres­sen? Falls ja, – Sie sind nicht allein. Jeder zweite Erwachsene in Deutschland (in diesem Falle Sie) ist zu dick. Und die Zahl der Übergewichtigen steigt langsam aber sicher, laut den Statistiken. Zwar gibt's Länder, da kommt es noch deutlich dicker, wie beispielsweise die USA. Aber da wollen wir ja nicht hin. Schon gar nicht, wo sich dort gerade Trump breit macht.

Also runter von der Couch und ran an den Speck: Tipps dazu gibt's in unserem Fitness-Sonderteil in unserer Print-Ausgabe. Ein prima Ansatz wäre schon mal, auf das Auto zu verzichten, wenn man in Marburg unterwegs ist. Das wäre öko­logisch prima und gleich mehrfach für die Fitness gut. Gehört Marburg doch leider zu den Städten in Hessen mit der höchsten Stickoxid-Belastung (Mess­station Universitätsstraße), wie das Umweltbundesamt gerade wieder aufgelistet hat. Stickoxide können Kopfschmerzen, Schwindel und Atemnot hervorrufen. Hauptverursacher ist der Verkehr.

Georg Kronenberg

Tipp des Tages

Foto: Lutherische
Pfarrkirche
Reformation

Fastenbruch und Freiheit – Musik zum Reformationsjubiläum: Zu einem ganz besonderen Konzert laden Ulrike Andersen (Alt), Harry White (Alt-Saxophon) und Edward Rushton (Klavier). Die Zürcher spielen Werke von Karin Rehnqvist, J.S. Bach, Jacob van Eyck und vor allem die Kantate "Geist und Wurst" von Edward Rushton über das Zürcher Fastenbrechen von 1522.
Sa 25.3. | 19 Uhr | Marburg | Lutherische Pfarrkirche
 
Tipp der Woche

Foto: Poppe
Mari Boine

Ihre auf der tradi­tio­nel­len samischen Volks­musik aufbauenden Lieder verbindet Mari Boine stets mit Ele­men­ten zeit­ge­nös­si­scher Musik, wobei das Spektrum im Laufe ihrer 25-jährigen Karriere von Pop und Rock über Jazz und Weltmusik bis hin zu elektronischer Musik reicht. "See the Woman" offenbart neue Facetten der Norwegerin: ein melan­cho­li­scher, sphärischer Pop-Sound trifft auf ein anspruchsvolles lyrisches Konzept.
Mi 29.3. | 20.30 Uhr | Marburg | KFZ
 
Aktuelles Heft
Zum Anschauen und Blättern klicken Sie bitte auf den Hefttitel.
 
Kulturtipps 2017
Zum Anschauen und Blättern klicken Sie bitte auf den Hefttitel.
 
Ausgehen & Einkaufen
Zum Anschauen und Blättern klicken Sie bitte auf den Hefttitel.