Freitag, 19. Januar 2018
Editorial | 26. Oktober 2017

Marburg entdecken

Die Uni prägt die Stadt – Foto: Kronenberg

Wie finanziere ich mein Studium – und wie organisiere ich es? Habe ich noch Zeit, nebenbei zu jobben? Was hilft gegen Prüfungsdruck?

Fast zwei Drittel der Studierenden haben Beratungsbedarf. Das hat das Deutsche Studentenwerk ermittelt. Antworten auf zahlreiche Fragen rund um das Marburger Hochschulleben gibt es im Semesterstart-Sonderteil unserer Print-Ausgabe.

Natürlich gibt's auch Abseits der Vorlesungen und Seminare am neuen Studien­ort viel zu entdecken. Den nahen Frauenberg als Ausflugsziel für einen schönen Herbsttag zum Beispiel, das Chemikum oder die Uni-Route, auf der man der Geschichte des akademischen Marburg nachgehen kann.

Immerhin prägt die älteste, heute noch bestehende protestantische Universität der Welt die Stadt wie keine andere Institution. Mehr als jeder Dritte Marburger studiert oder arbeitet an der Uni.

Georg Kronenberg

Tipp des Tages

Foto: Privat
Dylan's Dream

Die international be­setz­te Band Dylan's Dream mit sieben er­fahre­nen Musikern versteht es, unter dem Motto "times are changing" das große künst­lerische Lebens­werk Bob Dylans – Literatur-Nobel­preis­träger 2017 – mit eigener Hand­schrift und in­di­vi­du­ellen Inter­pre­tationen eindrucksvoll zu präsen­tieren und ein generationen­über­greifendes Publikum zu be­geistern.
Fr 19.1. | 20 Uhr | Marburg | Waggonhalle
 
Tipp der Woche

Foto: Nico
Semsrott
Nico Semsrott

"Freude ist nur ein Mangel an Information", findet der Träger des Klein­kunst­preises 2017 Nico Semsrott, der wohl traurigste Komiker der Welt. Kein Wunder, versucht er doch verzweifelt, die wichtigsten Fragen des Lebens zu beantworten. Die Presse behauptet dennoch, dass Semsrott etwas vom Lustigsten ist, was die deutschsprachige Kabarettszene momentan zu bieten hat. Auf jeden Fall ist das, was der Mann mit der Kapuze da auf der Bühne treibt: einzigartig, intelligent und relevant.
Do 25.1. | 20 Uhr | Marburg | KFZ
 
Aktuelles Heft
Zum Anschauen und Blättern klicken Sie bitte auf den Hefttitel.
 
Kulturtipps 2018
Zum Anschauen und Blättern klicken Sie bitte auf den Hefttitel.
 
Ausgehen & Einkaufen
Zum Anschauen und Blättern klicken Sie bitte auf den Hefttitel.